• Leicht
  • 9 Tage Zelt
  • 3,500 M
  • 1 Tage Lodge
  • 5 Tage Hotel
  • 9 Tage Mountainbiken

Mountainbike-Tour Darjeeling-Gangtok

Entdecken Sie die Perle des östlichen Himalajas auf andere Art: Sie biken vom Flachland Indiens in die Himalaja-Ausläufer, wo Sie schon bald eine atemberaubende Panoramasicht auf die weiss gekrönten Gipfel des Himalajas erwartet. Wenig befahrene Bergstrassen, alte Saumpfade und steinige, kurvige Bergwege, die sich durch die grünen Täler winden, machen Sikkim zum idealen Ort für ausgedehnte Mountainbike Touren. Erleben Sie die Schluchten, abgelegene Dörfer und Klöster im südlichen Sikkim vom Sattel aus.

Überblick :

Himalaya-Panorama mit Mt. Kanchenjunga
Farbenfrohe buddhistische Köster
Terrassen Reisfelder, Märchenwälder und rauschende Wasserfälle
Vielfältige Himalaya-Völker

Tag für Tag Indien : 15T Mountainbiken in Darjeeling

  • 1. Tag: New Delhi

    Ankunft am Flughafen von New Delhi. Empfang durch einen Mitarbeiter von Himalayan Leaders und Übernachtung im Hotel. Ein freien Nachmittag steht euch zu Verfügung, oder eine begeleitete Sightseeingtour in New und Old Delhi.
    Tageetappe: keine
    Übernachtung im Hotel (Frühstück)

  • 2. Tag: Bagdogra- Siliguri

    Ankunft am Flughafen von Bagdogra. Empfang durch einen Mitarbeiter von Himalayan Leaders. Danach fahren wir von Bagdogra mit dem Auto nach Siliguri.
    Tageetappe: keine
    Übernachtung im Hotel (Frühstück)

  • 3. Tag: Zugfahrt Siliguri – Darjeeling

    Mit dem „Toy Train“ (Unesco Welterbe) fahren wir die Zugstrecke von Siliguri nach Darjeeling. Danach Transfer zum Hotel.
    Tageetappe: keine
    Übernachtung im Hotel (Frühstück)

  • 4. Tag: Darjeeling

    Wir besuchen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Darjeeling und erleben die prächtige Kultur und Geschichte dieser Region. Die Besichtigungstour führt uns zu dem Tiger Hills Aussichtspunkt. Mit etwas Glück und bei klarer Sicht erleben wir den einzigartigen Blick auf die Himalaya-Berge, den Kanchenjunga (8.598 m) und sogar den Mt. Everest. Das berühmte Mountaineering Institute und das tibetische Handarbeitzentrum stehen ebenfalls auf dem Programm.

  • 5. Tag: Jorethang

    Frühmorgens rüsten wir unsere Mountainbikes und fahren von Darjeeling bergab durch die ursprünglichen Dörfer von Westsikkim nach Jorethang im Tal des Rangrit Flusses.
    Tagesetappe: 37km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 6. Tag: Pemayangtse (1860m)

    Während etwa 20km führt die Strasse leicht bergauf entlang des Rangit Flusses nach Ligship. Von hier schlängelt sich während 25km eine Bergstrasse hinauf zum Kloster von Pemayangtse, dem zweitältesten und bedeutendste Kloster von Sikkim. Der Ort liegt in einer malerischen Landschaft.
    Tagesetappe: 45km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 7. Tag: Pemayangtse

    Während einem Tagesausflug erkunden Sie mit dem Mountainbike die Umgebung von Pemayangtse. Zuerst leicht bergab und anschliessend steil bergauf führt der Ausflug durch dichte Wälder zu Siedlungen der Lepcha, einem tibetobirmanischem Bergbauern-Volk, den Ureinwohnern Sikkims.
    Tagesetappe: Ausflug um Pemayangtse
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 8. Tag: Ravangla (2040m)

    Von Pemayangtse führt die Strasse zunächst steil bergab ins Tal zurück nach Ligship und dann den Gegenhang hinauf nach Ravangla.
    Tagesetappe: 45km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 9. Tag: Singtam (500m)

    Von Ravangla fahren Sie zuerst dem Berghang entlang auf gleicher Höhe weiter, bevor die Strasse hinab ins Tal des Tista Flusses führt. Singtam liegt im Tal am Zusammenfluss der Flüsse Tista und Rongni Chu.
    Tagesetappe: 40km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 10. Tag: Gangtok (1677m)

    Von Signtam führt die Strasse gemächlich aufwärts entlang dem Rongni Chu nach Ranipool. Von hier windet sich die Bergstrasse in Kurven hinauf nach Gangtok. Umgeben von Bergen und überragt vom Kanchenjunga, liegt die Hauptstadt Sikkims.
    Tagesetappe: 28km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 11. Tag: Gangtok

    Gangtok ist wie eine Stadt aus dem Märchenbuch: In dem geheimnisumwobenen Dunst wiegen sich Gebetsfahnen und Gebetsmühlen drehen sich in den Händen der Lamas. In der Ferne sieht man schneebedeckte Gipfel, auf den Straßen hell bemalte Häuser mit Pagodendächern. Wir besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Gangtok und Umgebung: das Kloster Rumtek, der Droul Chorten und das Forschungszentrum für tibetischen Buddhismus mit einer schönen Sammlung von Thankas. Nachmittags haben Sie Zeit, die lebendigen Gassen und Märkte des Städtchens zu erkunden.
    Tagesetappe: keine
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 12. Tag: Rangbo (400m)

    Der Weg von Gangtok nach Rangbo führt uns auf der Hauptstrasse erst steil, dann leicht bergab nach Rangbo, der Grenzstadt zwischen Sikkim und Bengalen.
    Tagesetappe: 36km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 13. Tag: Kalimpong (1200m)

    Von Rangbo führt die Strasse weiterhin leicht bergab entlang dem Tista Fluss. Der Aufstieg zum Städtchen Kalimpong auf der Bergkette bringt Sie ans Ziel Ihrer Mountainbike-Fahrt.
    Tagesetappe: 36km
    Übernachtung im Zelt (Frühstück/Mittagessen/Abendessen)

  • 14. Tag: Autofahrt nach Bagdogra (ca. 3h), Anschliessend Transfer zum Flughafen

    Flug nach New Delhi, Übernachtung im Hotel. bzw. individuelles Verlängerungsprogramm

  • 14. Tag: Transfer zum Flughafen New Delhi

    Transfer zum Flughafen, bzw. individuelles Verlängerungsprogramm

Beste Reisezeit

Beste Reisezeit
Von April bis November

Inklusive :

  • Fahrt vom/zum Flughafen
  • Flug New Delhi - Bagdogra - New Delhi
  • Mountainbikeguide.
  • Jeep Transport fürs Gepäck
  • Vollverpflegung während der Mountainbike-Tour.
  • Guesthouse/Hotelunterbringung während der Mountainbike-Tour.
  • Während Mountainbike-Tour all inclusiv !

Nicht inklusive :

  • Impfungen
  • Eigenes Mountainbike und Ersatzteile (wir vermieten auch Mountainbikes)
  • Persönliche Ausgaben : z.B.: Getränke etc.
  • Linienflüge Europa - New Delhi und retour.
  • Ausreisegebühr am Flughafen, ung EUR 21/ CHF 32
  • Zusätzliche Kosten bei Krankheit, Bergrettung
  • Indisches Visum

Massgeschneiderte Reise

Wir freuen uns jetzt schon, Eure persönliche Wünsche um zu setzen ! Benützen Sie bitte unser Kontaktformular und wir machen Euch ein massgeschneidertes Angebot !

Haben Sie eine Frage zu dieser Reise ?

Haben Sie eine Frage ?

Haben Sie eine Frage zu dieser Reise ?

Haben Sie eine Frage ?

Kundenfeedback

OVERALL RATING: 0.0