• Klasse IV
  • 7 Tage Zelt
  • 2,000 M
  • 1 Tage Lodge
  • 1 Tage Hotel
  • 7 Tage Rafting

Überblick :

Abfahrt : Dolalghat
Ende : Chatra
Kathmandu – Dolalghat : 3 Stunden
Reis Chatra – Kathmandu : 2-3 Stunden
Länge : 270km
Rafttage : 8 Tage
Kayaktage : 6 Tage
Beste Perioden : Sep bis Dec IV bis V und Jan bis Mai IV bis V-
Juni bis August: nicht möglich.

Sämtliche Raftings passen wir Ihren persönlichen oder zeitlichen Vorstellungen an. Unser Reiseablauf gibt Ihnen einen Überblick eines möglichen Raftings.

Rafting “Golden River” Sun Kosi…
Der Sun Kosi bietet ein 10 Tage Raftingtrip mit 8 Raftingtage. Der Golden River ist damit einer der schönsten Whitewater Raftingtrips auf der Welt. Hoch im Everest Gebirge entspringt der Fluss und wird durch unentlich viele Bergflüsse “gefüttert”… Dieser Raftingtrip bietet sehr schöne Panoramas, grosse weisse Sandstrände und kleine Canyons mit vielen Drops. Der obener Teil des Flusses ist Bhote Kosi und kann auch abgefahren werden.

Tag für Tag Rafting Sun Kosi, the Golden River

  • Tag 01 :

    Wir fahren von Kathmandu nach Dolalghat. Vor dem Lunch sorgen wir dafür, dass die Rafts fertig für die Abfahrt sind. Der erste Tag ist ruhig und gibt uns die Zeit die Kommandos vom Raftingguide zu lernen und zu üben.

  • Tag 02 - 04 :

    Verschiedene Stromschnellen, wie ‘Meat Grinder’, ‘High Anxiety’ und ‘Punch and Judy’ sorgen für mehr als genug Adrenalin. Jeden Abend übernachten wir in unseren zum Zelt umgebauten Rafts auf weissen Sandstränden.

  • Tag 05 :

    Wenn das Team will, kann auf dem ‘Little Devisthan Beach’ ein extra Pausetag eingeplant werden.

  • Tag 06 - 08 :

    In einer Dschungelumgebung mit viel Canyons sorgen ‘Jaws’, ‘Rhino Rock’ und ‘El Wasto’ für hohe Konzentration und Spannung beim den Rafters. Am Nachmittag kommen wir in Chatra an und nutzen den Abend mit Kukuri Rum und gutes Essen zum letzten Zusammensein.

  • Tag 09 :

    Fahrt zurück nach Kathmandu

Beste Reisezeit

Beste Reisezeit
Von April bis November

Inklusive :

  • Vollverpflegung während des Raftings.
  • Zeltunterbringung während des Raftings.
  • Privattransport zu/von Raftingpunkt.
  • Versicherungen und Beitrag Pensionfond unserer Raftingguides
  • Alle Ausrüstung zum Raften, eigene Rafts
  • Privattransport mit Privatbus nach Kathmandu.

Nicht inklusive :

  • Linienflüge Europa - Kathmandu und retour. (Ein Nepalesisches Trekking Agency darf keine Tickets von Europa austellen)
  • Impfungen
  • Ausreisegebühr am Flughafen EUR 21/ CHF 32
  • Nepalesisches Visum (30USD und 4 Fotos), vor Ort am Flughafen
  • Zusätzliche Kosten bei Krankheit, Bergrettung
  • Versicherungen
  • Persönliche Ausgaben : z.B. Getränke
  • Hotelübernachtungen in Kathmandu und Pokhara vor und nach dem Rafting

Massgeschneiderte Reise

Wir freuen uns jetzt schon, Eure persönliche Wünsche um zu setzen ! Benützen Sie bitte unser Kontaktformular und wir machen Euch ein massgeschneidertes Angebot !

Haben Sie eine Frage zu dieser Reise ?

Haben Sie eine Frage ?

Haben Sie eine Frage zu dieser Reise ?

Haben Sie eine Frage ?